Baubetreuung in Sasel und Wellingsbüttel

Baubetreuung in Sasel und Wellingsbüttel ist Ihr Thema? Dann sind Sie hier richtig. Ich bin Ihr persönlicher Spezialist für alle Fragen rund um den Hausbau, den Immobilienerwerb und das Thema Baubetreuung. Ich stehe Ihnen auf Wunsch nicht nur einmalig zur Seite, sondern bei Bedarf während der gesamten Bau- und Gewährleistungszeit.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie an: 040 / 60 55 90 50

Telefonische Beratungen an meinen Sprechtagen sind für mich eine Selbstverständlichkeit und mit meinen Verrechnungssätzen abgegolten. Weitere Kosten wie z.B. für eine Mitgliedschaft entstehen bei mir nicht.


Eine versierte Baubetreuung ist ihr Geld wert

Zahllose Bauherren stecken jährlich ihr komplettes Erspartes in den Traum von einem eigenen Einfamilienhaus und nehmen dabei in vielen Fällen eine über viele Jahrzehnte andauernde Überschuldung auf sich. Um vielleicht Aufwendungen zu vermeiden und um gegebenenfalls persönliche Fehltritte zu umgehen, entwerfen zahlreiche Bauherren dieser Tage nicht länger mit einem selbst engagierten Architekten, sondern kaufen bevorzugt ein schlüsselfertiges "Traumhaus". Das ist u.U. mit Problemfällen verbunden und kann schließlich eindeutig mehr kosten als ein auf klassische Weise angelegtes Bauprojekt.

Als Fachmann für Baubetreuung weiß ich aus Erfahrung, dass es beim Bau eines schlüsselfertigen Gebäudes leider des öfteren unangenehme Überraschungen zu ertragen gibt. Da hilft Ihnen nur ein unparteiischer Sachverständiger, der nach Möglichkeit bereits vor Vertragseinigung beaufragt wird. All zu viele Neubaukontrakte beinhalten Haken, die der Bauherr als Nichtfachmann nicht identifiziert.

Vertragsprüfung ist ein unerlässlicher Bestandteil der Baubetreuung

Forschungen haben gezeigt, dass bei über 60 Prozent aller im Moment üblichen Bauverträge wichtige Planungsleistungen. In kaum der Hälfte sämtlichen Fälle probierten Bauunternehmen, unerlässliche Leistungsbeschreibungen im Bauvertrag zu umgehen und nachher extra in Rechnung zu stellen.

Baubetreuung dient ebenso bei Nachverhandlungen

Weil es sich bei den Vertragsvorschlägen der Schlüsselfertigbauunternehmungen um Offerten handelt, darf der Immobilienkäufer den Vertragsentwurf auf keinen Fall schnell abschließen, sondern erst vom produktneutralen Sachverständigen und Bauspezialist gründlich prüfen lassen. Jeder vertragliche Entwurf ist korrigierbar. Korrekturen sollten stets realisierbar sein. Ein erfahrener Baubetreuer hilft auf Wunsch dabei professionell. Stellt der Unternehmer auf stur, ist von der Vertragsunterzeichnung dringend abzuraten.

Vorbeugen treffen lohnt sich sehr: Denn wer ohne Bauspezialist mit einem Neubau startet, der muss mit verhinderbaren Kosten in Höhe von über 25.500 EUR durch schlechte Bauausführungen rechen.


Wenn es so auf Ihrer Baustelle aussieht, benötigen Sie meine Hilfe:
Überlassen Sie nichts dem Zufall. Die Lösung: Baubetreuung Sasel-Wellingsbüttel

Leben in Hamburg Sasel und Wellingsbüttel

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit circa 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik. Die Stadt Hamburg unterteilt sich in sieben Verwaltungsbezirke. Dies sind Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Harburg, der Bezirk Nord, der Bezirk Mitte und Wandsbek. Zu den wichtigsten der insgesamt 104 Stadtteilen Hamburgs zählt man vor allem auch Sasel und Wellingsbüttel.

Sasel

Das alte Dorf Sasel wurde in den frühen 1920er Jahren geplant angesiedelt. Dabei wurden die Baugrundstücke in einer Größenordnung zugeschnitten, die eine Selbstversorgung ermöglichen sollten. Dies hat inzwischen dazu geführt, daß die umfangreichen Baugrundstücke aufgeteilt und mit 2 bis 4 zusätzlichen Wohnhäusern bebaut werden konnten. Auf diese Weise hat die Gebäudezahl und Bevölkerungsdichte eindeutig zugenommen. Sasel gehört zum Bezirk Wandsbek und grenzt nördlich an die Ortsteile Lehmsal–Mellingstedt und Alstertal, westlich an Poppenbüttel, östlich an Bergstedt und Volksdorf, an Farmsen–Berne im Südosten und Bramfeld sowie Wellingsbüttel im Süden.

Wellingsbüttel

Wellingsbüttel gehört zum Ortsamtsgebiet Alstertal und ist ein reizvolles Wohngebiet, bebaut mit Villen sowie Landsitzen und durchmischt mit zeitgemäßen Mehrfamilien- und Reihenhäusern. Darüber hinaus lockern viele Grünflächen das abwechslungsreiche Stadtbild auf. Wegen der guten Verkehrsanbindung an die Hamburger City, die vielfachen Freizeitmöglichkeiten und Kulturangebote ist dieser Ortsteil geeignet für junge Leute aber auch ältere Menschen, deren Anteil an der Bevölkerung hier deutlich höher ist. Sie alle schätzen die hervorragende Atmosphäre dieses Stadtteils.