Bauschadensgutachten in Bargteheide

Sie suchen einen Bauschadensgutachten in Bargteheide? Dann sind Sie bei mir richtig. Ich bin Ihr persönlicher Fachmann für alle Fragen rund um den Hausbau, den Immobilienerwerb und das Thema Bauschadensgutachten. Ich stehe Ihnen auf Wunsch nicht nur einmalig zur Seite, sondern bei Bedarf während der gesamten Bau- und Gewährleistungszeit.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie an: 040 / 60 55 90 50

Telefonische Beratungen an meinen Sprechtagen sind für mich eine Selbstverständlichkeit und mit meinen Verrechnungssätzen abgegolten. Weitere Kosten wie z.B. für eine Mitgliedschaft entstehen bei mir nicht.


Bauschadensgutachten

Unentdeckte Baumängel sind die größte Kostenfalle bei einem neu gebauten Haus, die Bauherren Jahr für Jahr wieder in Deutschland zahlreiche Millionen Euros kosten können. Leider entscheiden sich immer noch zu wenige private Bauherren für einen Bausachverständige während der Hausbauphase und kommen zu ihn erst, wenn große Baumängel an ihren Bauten aufgefunden sind und ein Bauschadensgutachten erstellt werden muss. Diese Fachleute begutachten den Hausbau und erstellen aufgrund der Beschaffenheit des Baus ein Bauschadensgutachten. Zu den häufigsten Unzulänglichkeiten zählen zum Beispiel Betonschäden, Schimmelpilzbefall, Risse im Fundament oder den Wänden, bauphysikalische Mängel oder undichte Isolierungen. Dies sind alles große Baumängel, die dem Bauherrn nicht nur extrem Ärger sondern vor allem sehr massive Kosten bewirken können, falls sie nicht frühzeitigfrüh entdecktgefunden werden. Sind nämlich die Unzulänglichkeiten erst einmal entstanden, entsteht erfahrungsgemäß ein großer Streit zwischen den Vertragspartnern Bauherr und Bauunternehmer, wer diese teuren Baumängel finanziell bezahlen muss. Das Bauschadensgutachten hat das Ziel, die Baumängel am Haus zu begutachten und die Ursachen zu klären. Danach wird ermittelt, wer als bautechnischer Sicht für den Baumangel verantwortlich ist. Weitere Teil des Bauschadensgutachten ist die Beschreibung in welcher Form die Schäden am sinnvollsten saniert werden sollten und was dies in etwa kosten wird. Das Bauschadensgutachten kann auch als Grundstock bei folgenden gerichtlichen Auseinandersetzungen dienen. Um diesen gerichtlichenProzessen hinreichend entgegenzutreten, empfiehlt es sich, dass sich Bauherren einen neutrale und fachspezifiesche Bauberatung durch einen Bausachverständige hinzuziehen, der bereits ab der ersten Planungsphase den Bau begleitet und mit regelmäßigen Kontrollen auf der Baustelle dafür sorgt, dass eventuelle Schäden gar nicht erst entstehen bzw. frühfrühzeitig gefunden werden, sodass keine zusätzlichen Mehrkosten für den Bauherrn entstehen. Regelmäßige Baukontrollen schützen den Bauherren vor unerfreulichen Überraschungen und kostspielige Aufschläge für Reparaturen von Baumängeln an seinem Haus, sodass kostspielige Bauschadensgutachten gar nicht erst erstellt werden müssen.


Wenn es so auf Ihrer Baustelle aussieht, benötigen Sie meine Hilfe:
Überlassen Sie nichts dem Zufall. Die Lösung: Bauschadensgutachten Bargteheide

Wir sind Ihr Partner in Bargteheide

Bargteheide ist in den letzten zwei Jahrzehnten stark gewachsen. Besonders die sehr günstige Lage zwischen Lübeck und Hamburg macht aus Bargteheide einen attraktiven Ort zum Leben und Arbeiten. Die Stadt Bargteheide ist ein reizvoller Lebensmittelpunkt für für Singles wie auch für mehrköpfige Haushalte. Optimal gelegen in der Mitte zwischen Lübeck und Hamburg kombiniert Bargteheide städtisches Flair mit dem eher beschaulichen Leben in der Peripherie. Sehr viele neue Baugebiete sind in den letzten Jahren in Bargteheide erschlossen worden. Die Stadtväter von Bargteheide hat im Verlauf dieses Wachstums darauf geachtet, dass die Stadt trotz aller Erweiterungen ihren besonderen Charme behalten hat.

Ihren Reiz bezieht die Stadt Bargteheide durch ihre verkehrsgünstige Lage zwischen Lübeck und Hamburg. Zügig sind beide Großstädte von Bargteheide aus zu erreichen. Ob Shopping-Tour oder Spaziergang am Strand, von Bargteheide aus sind alle diese Ziele in knapp 40 Minuten erreichbar. Auch der der Weg zum Arbeitsplatz in eine dieser Metropolen ist in dieser Zeit möglich.

Verkehrstechnisch ist die Stadt Bargteheide an die Ostseeautobahn A1 und an die früher oft als "Nordsüd" bezeichnete Bundesstraße 404, die bis Kiel inzwischen zur Autobahn A 21 erweitert wurde, angebunden. Auch für Zugreisende ist die Stadt Bargteheide interessant, da die Bahnstrecke Hamburg – Lübeck an den Verkehrsnetz des HVV angebunden ist. Als Knotenpunkt von Verkehrswegen in alle Himmelsrichtungen ist Bargteheide ein idealer Wohnort für Menschen, die gerne Ausflüge machen.

Das Zusammensein vieler Menschen erfordert eine entsprechend sorgfältige Stadtplanung, damit sich alle Bürger auch weiterhin in Bargteheide wohlfühlen. Eigenheime, Arbeitsplätze und Freizeiteinrichtungen, all das bietet Bargteheide seinen Bürgern. Das macht den Reiz von Bargteheide aus. Kein Wunder , das Bargteheide von praktisch jährlich steigende Einwohnerzahlen meldet.